Freitag, 22. Januar 2016

Zickzack - Teil 1

Ein Muster beschäftigt mich seit dem Sommer. Ein Muster, das so einfach zu stricken ist, dass es auch für Anfänger taugt, das wirklich spektakulär ist und für mich zudem  das Geheimnis des Zaubers von Missoni-Strickwaren gelüftet hat: Der Zickzack-Schal.

Zuerst habe ich ihn bei Melinoliesl gesehen und war sofort hin und weg! Seitdem tauchte er immer wieder in Blogs auf. Eine besonders schöne Farbkombi findet ihr z.B. bei Ate.

Aus zwei Strängen pflanzengefärbter Filisilk habe ich für meine Freundin Martina in den Sommerferien einen hauchzarten Schal gestrickt. Guckt euch die beiden Knäule an - sie passen überhaupt nicht zusammen und ergeben doch ein stimmiges Ganzes!


Detail auf schwedischem Granit


 160 x 25 cm, Nadelstärke 2,5 , 98 Gramm

Da ich von den Möglichkeiten dieses Musters so fasziniert war, habe ich angefangen herumzuprobieren

Kraus rechts Gestricktes mag ich eigentlich nur, wenn es aus ganz dünnem Garn ist, denn es ist ja sehr voluminös. Um dieses Muster auch mit Nadelstärke 3,5 oder 4 stricken zu können, musste ich es so umbauen, dass es auch glatt gestrickt so gut wirkt. Mit dieser Version war ich dann zufrieden:


Zumindest bei einfarbigem Garn sind die krausen Zwischenreihen tatsächlich notwendig, um das Zickzack zu betonen, denn sonst sieht es einfach wie glatt rechts mit Hebemaschen aus. Bei buntem Garn aber funktioniert es auch ohne die Zwischenreihen.

Und so wurde aus der Zickzack-Begeisterung des Sommers mein kunterbuntes Jahresprojekt geboren. Das zeige ich euch dann demnächst in "Zickzack - Teil 2".

Kommentare:

  1. Wunderschön geworden, die Farben passen gut zusammen. Ich habe mir die Anleitung gleich mal gemerkt.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. die farben sind eigentlich garnicht meine - aber zusammen sehen sie trotzdem sehr huebsch aus, sattgolden von weitem und im detail mit so vielen schoenen toenen! muss ich mir auch mal merken - nachdem eine ransomware alle meine gesammelten anleitungen vom letzten jahr gekillt hat, muss ich nunn von vorn anfangen mit sammeln:)
    viele gruesse von der gruengrauen insel
    Bettina

    AntwortenLöschen

POWr Social Media Icons