Freitag, 14. Dezember 2012

Die ersten Geschenke

Ein paar Sachen habe ich in den letzten Tagen schon verteilt:

Eine Nikolaus-Überraschung für unsere liebe Nachbarin, die während meiner Krückenzeit so oft Heinzelmännchen gespielt und unsere Wäsche aufgehängt hat:


Die Anleitung für die süßen Häkelsterne gibt es übrigens bei Katja - danke dafür!

Der kleine Simon hat lange mit kalten Füßen warten müssen, bis mein Knie wieder so stabil war, dass ich längere Zeit stehen und filzen konnte. Da ich wegen der Schinderei beim Walken immer lieber zwei Paar Schuhe gleichzeitig filze, hat die beste Anita der Welt davon profitiert. Unglaublich, wie große Füße Simon schon hat!

Größe 35 und Größe 37

Und dieser kleine, standfeste Sack ist als Qualitätstest für eine neue Wollqualität und als Spielerei entstanden und gefällt mir außerordentlich gut. Er ist noch zu haben! Die Öffnung sieht ja so aus, als ob sie von dem weißen Band zusammengezurrt wird. Tatsächlich ist sie aber schon so eng gefilzt.


Euch allen ein schönes, kreatives Wochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

POWr Social Media Icons