Samstag, 21. Januar 2012

Fertige Projekte

Meist bin ich schlicht zu faul, um alle fertigen Projekte hier im Blog zu zeigen. Viel lieber lese ich gemütlich von all den schönen Sachen, die ihr so treibt... Aber noch wirken die guten Vorsäze für 2012, und einer davon war ein vollständiges "Werkverzeichnis" hier im Blog! Voilá!


Genau 100 g pflanzengefärbtes Tweedgarn mit 25% Seidenanteil (zweifädig verzwirnt, LL 280 m) - diese Spielerei mit meiner wunderbaren Ashford Kardiermaschine musste natürlich sofort verarbeitet werden:


Dann habe ich endlich eine stilvolle Tasche gefilzt und bestickt, damit mein heiß geliebtes "Elektrobuch" keinen Kratzer kriegt:


Ehrensache: Socken für meinen Papa, der geduldig eine ganze Kiste pieksiger Schwarzdornzweige für mich geschreddert hat. Um ihn weiter bei Laune zu halten, musste er natürlich etwas Schönes bekommen, das mit diesen Zweigen gefärbt wurde (Sockenwolle mit Bambus und Seide von Atelier Zitron):


Damit ich bei diesen Socken nicht vor Langeweile vom Sessel gekippt bin, habe ich spontan einen Stern an der Ferse eingestrickt. Das stürzt nun meinen alten Vater in Verwirrung - ein Muster auf der FERSE! Ob er etwa mitten im Winter mit Sandalen herumlaufen soll, damit man die schönen Sockensterne auch sehen kann???


Etwas Training für die Muskeln: Eine schlicht zu filzende, aber mit 60 cm Durchmesser gigantisch große Kundenbestellung aus Bergschaf und Merino ist gestern Abend fertig geworden:


Ach ja, und nach langer Zeit der "Abstinenz" bespiele ich endlich wieder meinen kleinen Kontermarsch-Webstuhl - natürlich mit selbstgefärbtem Kammgarnen (Walnuss und Indigo):


Aber das ist Futter für einen eigenen, ausführlichen Post. Also: Fortsetzung folgt....

Euch allen ein schönes Wochenende,
Britta

Kommentare:

  1. Wow!! Die Musterferse sieht ja oberhammer aus!!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. Da warst du aber super fleißig. Und das Gewebte sieht ja total klasse aus. Wow. Und dann noch selbstgefärbtes Garn..... Ach, das macht doch glücklich, oder?

    Schönes Wochenende,

    die Enkelin

    AntwortenLöschen
  3. Ein Augenschmaus, von allem was dabei, herrlich.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Deine Werke sind alle sehr beeindruckend. Die Wolle und die Tasche fürs Elektrobuch, die gefallen mir besonders gut. Ich staune ausserdem ob der Vielzahl an fertigen Produkten. Noch einen schönen Sonntag. LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. WOW! mich würde jetzt sehr interessieren, was der Kunde in dieses gigantische "Gefäß" tun möchte! Bitte um Aufklärung...:-)
    Superklasseschön geworden!!!
    GLG; Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe jetzt Deinen Blog mit offenem Mund und offenem Herzen bestaunt und mich sofort als Leser eingetragen, um nix mehr zu verpassen. Toller Blog, tolle Projekte und hochinteressant ... Danke für die vielen Inspirationen und noch ganz viel Freude damit.

    Einen lieben Gruß aus der Pfalz
    (warum seid ihr alle so weit weg ?... heul)

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen

POWr Social Media Icons